Geometrie erleben

Konzentration


Konzentrationsfähigkeit testen und trainieren. Einfache aber auch knifflige Aufgaben sind zu lösen!

Ein Training für Jung und Alt!


Beispiel:

Suche in allen Wörtern die Tiere! :

Drehorgel, Saalordner, Tariflohn, Haustier, Radler, Leber

DSC00400.JPG

MiniMATHZ


Die Kinder der Altersstufen von vier bis sechs Jahren sind bereits in der Lage, einfache Algorithmen und Denkaufgaben zu lösen. Dies soll im MiniMATHz genutzt werden, um spielerisch die ersten Grundlagen des mathematischen Denkens intuitiv zu erforschen und  zu erlernen. Die Teilgebiete Rechnen, Mengenlehre, Logik und Geometrie werden gefördert und erleichtern den Einstieg in den Matheunterricht.

Inhalt der Experimente besteht also beispielsweise in der Unterscheidung von Form und Größe verschiedenartiger Objekte oder in der Zuordnung einer Menge von gleichartigen Objekten zur Schreibweise der Kardinalzahl.

 

  MiniMATHZ 2.jpg MiniMATHZ.jpg

Puzzles und Mosaike


Endlose Kombinationsmöglichkeiten der unterschiedlichen Puzzles und Mosaike, wie z. B. Geometrische Muster, Tiere, Zahnradblumen u.a. laden zum Ausprobieren ein.

Man kann sich mit den vielfältigsten Formen und Farben bei den kniffligen und raffinierten Denk- und Ratespielen verzaubern lassen.

 

  Puzzle und Mosaik 2.jpg Puzzle und Mosaik.jpg

Kugelbahnen


Unser neues Zimmer "Kugelbahnen" ist seit dem 28.01.2013 für alle Besucher zu bestaunen.

Hier werden 4 faszinierende Kugelbahnen vorgestellt, die sich jeweils vollkommen von einander unterscheiden und die Neugier wecken, es einmal selber auzuprobieren.

 

  DSC_9203.jpg DSC_9206.jpg DSC_9207.jpg